Treffen Sie heute schöne russische Frauen

Ratschläge und Tipps

Anpassung einer russischen Braut in Ihrem Land

Wenn ein Gentleman sich seiner Wahl sicher ist, führt dies normalerweise dazu, dass er eine dauerhafte Beziehung zu einer Dame eingeht. Und dann zieht sie in der Regel zu ihm und stellt sich der Notwendigkeit, einer unbekannten Umgebung und einer fremden Kultur zu begegnen.

Nicht jeder Frau gelingt es, sich an eine neue Umgebung zu gewöhnen. Man könnte meinen, die Zeit macht ihr Ding… Warum eingreifen? Die Anpassung einer slawischen Frau an ungewöhnliche Bedingungen erfordert jedoch in den meisten Fällen die Unterstützung des Partners.

Ein Mensch, der in eine fremde Kultur kommt, nimmt eines leicht (oder sogar gerne), es gibt auch Dinge, die er aushalten muss. Einige Momente sind jedoch für ihn sehr schwer oder sogar unmöglich zu akzeptieren.

Wie kann man der Dame helfen, diese Phase der Gewöhnung an neue Bedingungen erfolgreich zu meistern? Wie kann die Verwirklichung ihrer grundlegenden Interessen erleichtert werden? Wir hoffen, Ihnen mit einigen unserer Empfehlungen dabei helfen zu können.

Allgemeine Informationen zur Anpassung

Kennzeichnende Merkmale einer erfolgreichen Anpassung von Menschen sind das Gefühl der Harmonie mit der Umwelt, das psychische Wohlbefinden und die Zufriedenheit.

Die ständige Aufrechterhaltung der aufgezählten Staaten wird behindert, aber Kultur- und Mentalitätsunterschiede, Diskrepanzen in Details (auch im Alltag), über die die Mehrheit der Auswanderer vor dem Umzug nicht nachdenkt. Bei Bräuten aus Russland und der Ukraine wird in mehreren Fällen ein sogenannter Kulturschock im Zuge der Anpassung beobachtet.

Der Kulturschock ist gekennzeichnet durch Unbehagen bei der Erkenntnis der Unterschiede zwischen den Kulturen, das Gefühl, ein Ausgestoßener zu sein, Verwirrung über das Wertesystem. All dies geht einher mit einem wachsenden Angstniveau, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, mangelndem Selbstvertrauen und manchmal auch Depressionen und (oder) psychosomatischen Erkrankungen.

Erinnern Sie sich, dass wir in einem der Kapitel über positive Eigenschaften von Stress gesprochen haben? Im Zuge der Anpassung stellt sich das Stressniveau oft als so hoch heraus, dass es kaum als sinnvoll angesehen werden kann. Psychologen nennen das Zustandsnot.

Wenn der Partner der Dame (Ehemann, Verlobter) sie nicht unterstützt, findet sie sich ohne Hilfe in einer unbekannten Umgebung wieder. Alle ihre Freunde und Verwandten bleiben in ihrem Heimatland. Russen und Ukrainer in ihren Ländern sind es gewohnt, ihre Sorgen und Probleme miteinander zu teilen, um sich innerlich von den Sorgen zu befreien. Im Ausland, vor allem in westlichen Ländern, ist das unmöglich.

Was ist zu tun? Muss eine Dame den Druck von Stress spüren und leiden? Gar nicht. Günstige Bedingungen lassen Stress den Weg zu erfolgreicher Anpassung und damit zu persönlichem Wachstum ebnen.

Was beeinflusst den Anpassungsprozess?

Es gibt drei Hauptgruppen von Faktoren, die den Anpassungsprozess beeinflussen:

Achten Sie auf den dritten Punkt. Die enge Umgebung Ihrer Dame ist im Grunde Sie. Das bedeutet, dass der Zustand der slawischen Frau, die das Herz hatte, ihr Schicksal zu ändern und in ein fremdes Land zu ziehen, in der ersten Runde von Ihnen abhängt.

Lohnt es sich, die Dame zu zwingen, ihre Gewohnheiten zu ändern? Eine solche Verhaltensstrategie führt zu Konflikten und zunehmendem Stress. Eine liebevolle Frau kann ihrem Partner in vielen Fragen entgegenkommen. Aber es ist unvernünftig, von ihr alles auf einmal zu verlangen.

Apropos Konflikte… am schmerzhaftesten für eine Persönlichkeit sind Konflikte bezüglich nationaler und ethnischer Werte, die auf den Knien der Mutter erlernt wurden. Jede Handlung einer Persönlichkeit wird nur dann sinnvoll, wenn diese und andere psychologische Werte eingehalten werden. Die Dame wird sich im Falle ihrer Nivellierung widersetzen oder verletzt werden. Ist die erfolgreiche Anpassung unter solchen Bedingungen möglich? Kaum. Sie sollten nicht über Besonderheiten der weiblichen Weltanschauung lachen und auf einige Nachteile hinweisen, die Sie darin sehen.

Die Erfahrung zeigt, dass nicht alle Landsleute slawischer Frauen sie vorurteilsfrei behandeln. Manchmal leiden Russen und Ukrainer unter der Feindschaft der Menschen in einem neuen Land. In solchen Situationen müssen Sie Ihre Braut in der Öffentlichkeit schützen und sie vor allem mit echtem Respekt behandeln. Sie hat am Anfang niemanden, den sie um Unterstützung bitten kann.

Wenn Sie eine Frau aus Russland und der Ukraine wirklich lieben, möchten Sie wahrscheinlich einige Schritte unternehmen, um Bedingungen für ihre sanfte und reibungslose Anpassung zu schaffen, die ihr hilft, ihre Interessen (nicht nur beruflich) zu erfüllen und moralische Unterstützung zu leisten.

Wie kann der Anpassungsprozess erleichtert werden?

Der Umzug zu einem ausländischen Verlobten ist mit einer gewissen Persönlichkeitsveränderung verbunden, die einer Neugeburt ähnelt. Eine Dame muss eine unbekannte Sprache beherrschen, Besonderheiten einer fremden Kultur verstehen usw. Kinder kommen mit solchen Dingen viel leichter zurecht als Erwachsene. Ein reifer Mensch kann diese Schwierigkeiten aufgrund von Gewohnheiten und etablierten Meinungen nicht überwinden.

Je jünger eine Dame ist, desto größer sind die Chancen, dass ihre Anpassung reibungslos verläuft. Die größten Schwierigkeiten haben sehr sensible Damen. Aber Sensibilität ist ein großes Plus für einen Partner einer solchen Dame. Emotional und die Welt sehr schätzend, können diese Damen unglaublich scharfsinnig und zärtlich gegenüber ihren Ehepartnern sein. Geht es um Ihre Braut? Dann beschütze sie ab dem ersten Tag der Ankunft. Ihre Bemühungen werden belohnt.

Eines der häufigsten Probleme, mit denen eine Dame unmittelbar nach dem Umzug in ein anderes Land konfrontiert ist, ist, dass sie die Sprache der lokalen Bevölkerung nicht versteht und sie nicht spricht, um sie zu verstehen. Motivieren Sie Ihre Dame, die Sprache zu beherrschen. Lass sie jeden Tag mindestens ein paar neue Wörter lernen. Es wäre toll, wenn sie spezielle Sprachkurse besuchen würde. Es gab jedoch Fälle, in denen Frauen auf Kurse verzichteten und die Selbsterziehung bevorzugten und den Gesprächen in der Sprache des Partners im Familienkreis viel Aufmerksamkeit widmeten. Je schneller eine Dame eine Fremdsprache beherrscht, desto eher wird sie das Gefühl der Hilflosigkeit bei der Notwendigkeit, mit ihren Mitmenschen zu sprechen, los.

Einige Frauen, die die Sprache des Partners sprechen, versuchen, nach dem Umzug zu ihm eine Arbeit zu finden. In einigen Fällen schaffen sie es nicht sofort. Doch manchmal bekommt eine gut ausgebildete und lernfähige Frau, die karriereorientiert ist, einen Job und schafft es, Hasser zu gewinnen und Konflikte mit den Kollegen bewusst zu ebnen.

Lassen Sie Ihr Zuhause in diesem Fall zu ihrer zuverlässigen Festung werden. Wenn sich die Dame bei der Arbeit und bei der Arbeit unwohl fühlt, wie kann sie sich an ein neues Leben anpassen?

Es wird erstaunlich sein, wenn Ihre Dame eine andere slawische Frau mit der Erfahrung des Lebens in Ihrem Land kennenlernt. Eine solche Dame wird Ihre Braut wahrscheinlich nicht nur beim Sprachenlernen, sondern auch beim Anpassungsprozess unterstützen. Sie sollten berücksichtigen, dass Landsleute die gleichen Aspekte der Weltwahrnehmung haben und ihre Kommunikation leicht verläuft.

Erzählen Sie Ihrer Braut von Traditionen und Besonderheiten der Kultur in Ihrem Land. Informieren Sie sie über akzeptierte Verhaltensstandards, aber versuchen Sie nicht, Dinge abzuwerten, die ihr wichtig sind.

Einige Städte verschiedener Länder haben Unterstützungszentren für Auswanderer. Sie können die Dame in diesem Zentrum für eine Schulungsreihe anmelden. Es ist besonders gut, wenn Sie nicht genug Zeit haben, um ihr selbst zu helfen.

Wenn Ihre Braut nostalgisch ist, kann sie für eine Weile traurig sein, aber lassen Sie sie nicht depressiv werden. Beobachte, was sie froh und glücklich macht und nutze es, um sie aufzuheitern.

Besprechen Sie mit Ihrer Braut Pläne für Ihre gemeinsame Zukunft. Ziele setzen – gemeinsam und individuell. Gehen Sie für ihre Leistung. Vielbeschäftigte Menschen haben keine Zeit, sich zu langweilen oder sich über die Unvollkommenheit des Lebens zu sorgen. Die Dame will arbeiten? Hilf ihr, einen Platz zu finden. Sie hofft, eine Ausbildung zu bekommen oder fortzusetzen? Warum nicht? Ihre Dame möchte sich als Hausfrau verwirklichen? Lass sie es tun. Eine Person, die von einer Idee erwischt wird, kommt normalerweise leicht mit der Anpassung in einem fremden Land zurecht. Hauptsache, sie kann nicht den ganzen Tag zu Hause sitzen, nichts tun und von der Arbeit auf dich warten.

Machen Sie Pläne und hoffen Sie nicht zu viel darauf, dass die Dame ihnen sorgfältig folgt. Nicht jede slawische Frau mag einen ausgeglichenen und strukturierten Lebensstil. Manchmal verlangt die russische Seele nach Spontanität. Wenn Ihre Braut es gewohnt war, in ihrem Land nach Intuition zu leben, wird es für sie schwierig sein, sich an die Notwendigkeit anzupassen, einem bestimmten Muster zu folgen. Mit dieser Eigenschaft erinnert sie an ein Kind. Warum lässt man sie nicht zumindest manchmal unvollkommen?

Apropos Kinder… Sie haben sich entschieden, eine Frau mit einem Kind zu heiraten? Versuchen Sie, ihn/sie als Ihren eigenen zu akzeptieren, sonst gibt es Schwierigkeiten. Der Anpassungsprozess wird durch die Sorgen der Mutter um ihr Baby erschwert.

Falls Ihre Braut schwanger wird, wird alles noch schwieriger für sie. Schwangere Frauen weinen oft und verlangen vom Ehemann mehr Aufmerksamkeit. Schwangerschaft und Anpassungsprozess erschweren sich gegenseitig. Sie müssen super aufmerksam und fürsorglich sein.

Eine Dame, die ins Ausland geht, befindet sich weit weg von ihren Verwandten. Die familiären Verbindungen von Russen und Ukrainern sind normalerweise unglaublich stark. Die Braut vermisst und möchte mit ihrer Familie sprechen? Telefonanrufe? Okay. Aber heutzutage bietet das Internet erstaunliche Möglichkeiten für die Kommunikation über die Distanz. Warum nicht verwenden? Skype, ICQ, E-Mails und vieles mehr! Nun, Sie wissen es selbst.

Versuchen Sie, zumindest einige Besonderheiten der Mentalität der Landsleute Ihrer Braut kennenzulernen. So können Sie sie besser verstehen und sich vorstellen, wie sie die Welt um sich herum sieht. Du verstehst immer noch nicht? Dann stellen Sie Fragen, zeigen Sie Interesse an Details, ziehen Sie Schlussfolgerungen und fragen Sie dann erneut nach. Machen Sie weiter, bis Ihnen alles klar ist. Sagen Sie Ihrer Dame, dass Sie auf diese Weise bessere Bedingungen für sie schaffen möchten.

Erwarten Sie nicht, dass die Dame die Verkörperung Ihrer idealen Frauenstereotypen wird. Denken Sie daran, dass sie eine einzigartige Persönlichkeit ist. Es gibt keine zwei identischen Personen, geschweige denn Ideale. Erhöhte Anforderungen an die Dame werden sie leiden lassen und den Anpassungsprozess sicherlich nicht erleichtern.

Sie müssen sich daran erinnern, dass die Einstellung der slawischen Frauen zum Geld gemischt ist. Geld sparen oder ausgeben, wie Ihre Seele sagt? Nach einiger Zeit des Zusammenlebens werden Sie eine gemeinsame Verhaltenslinie finden. Und jetzt achten Sie darauf, dass Ihre Dame versteht, dass sie von anderen Menschen erzogen wurde.

Geben Sie Ihrer Braut die Möglichkeit, zumindest gelegentlich in etwas Slawisches einzutauchen: Lesen Sie Bücher auf Russisch, hören Sie Musik, schauen Sie Filme usw. Viele Frauen fühlen sich wirklich glücklich, wenn sie einen Sender finden, der russische und ukrainische Programme ausstrahlt.

Slawen sind hauptsächlich gastfreundlich und einladend. Lassen Sie Ihre Braut Gäste haben. Stelle sie deinen Freunden vor. Als sie zu Ihnen kam, hat sie nicht nur ihre Familie verlassen, sondern auch ihre Freunde. Vielleicht findet sie die Gesellschaft deiner Freunde nett.

Vergiss nicht, deine Liebe zu zeigen. Liebe wirkt magisch und kann den Anpassungsprozess sicherlich erleichtern. Viele Männer, die Liebe und Zuneigung empfinden, zeigen sie nicht. Die Mehrheit der slawischen Frauen ist sehr romantisch. Blumen vom Mann oder ein kleines Geschenk… Worte der Liebe und Zärtlichkeit… Candlelight-Dinner… Diese einfachen Dinge können auch nach einem Streit Abhilfe schaffen.

Frauen aus Osteuropa sind manchmal aufbrausend, aber sie erholen sich so schnell, wie sie aufflammen. Kaum eine russische oder ukrainische Frau würde einige unbedeutende Meinungen wütend verteidigen. Aber wenn sie dir etwas erzählt, das sie für wichtig hält, solltest du ihr wahrscheinlich zuhören. Ihre Position kann nicht einfach genannt werden. Verschlimmere es nicht mit deiner mangelnden Aufmerksamkeit.

Psychologen sagen, dass absolute positive Akzeptanz auch ohne spezifische Maßnahmen heilsam ist. Magst du deine Dame? Verstehst du, dass es ihr schwerfällt, sich an neue Umstände zu gewöhnen? Dann nutzen Sie unsere Empfehlungen. Ist Ihr Fall außergewöhnlich? Sie wissen nicht, wie Sie helfen können? Dann solltest du vielleicht einfach alles geschehen lassen, was die Frau will (natürlich im Rahmen des Zumutbaren). Die Dame hat Unrecht und will nicht auf Sie hören? Dann wird sie einen Fehler machen, Erfahrungen sammeln und beim nächsten Mal einen anderen Namen machen. Slawische Frauen können in der Regel aus ihren Fehlern lernen.

Im Allgemeinen können russische und ukrainische Frauen viel tun. Sie sind tolerant, freundlich, feminin, sparsam, sexuell und schön. Sie haben all die einzigartigen Eigenschaften, die eine Frau braucht, um einen Mann glücklich zu machen. Das Mädchen Ihrer Wahl kann Ihr Haus glücklich machen. Helfen Sie Ihrer Braut, sich an neue Bedingungen zu gewöhnen, lieben Sie sie, schützen Sie sie vor unnötigen Problemen und sie wird Sie hundertfach von all ihrem mysteriösen, aber großen und großzügigen russischen Herzen zurückgeben.

Zurück
Verfügbare Sprachen: English | Deutsch | Italiano | Español | Svenska | Français | Türkçe | Norsk | Suomi | Nederlands | Русский
Mitgliedsbereich Partnerprogramm Hilfe Nutzungsbedingungen
Dating Ratschläge und Tipps Tipps gegen Betrug Kontaktieren Sie uns Datenschutz